Decos

Das Basteln von sogenannten Decos ist ein weiteres meiner Hobbys.



 

Dabei handelt es sich um selbstgebastelte kleine Heftchen -überwiegend in DinA6 Format, die zu einem bestimmten Thema decoriert werden. Das kann alles mögliche sein. Fantasy, Celebs, TV Movie/Serien, Cute Charas, Sanrio, DArk, Art of..., Gothic, Natur, Tiere, LAndschaften - um nur einige zu nennen. Diese Heftchen werden von Bastler zu Bastler geschickt-in grösseren Mengen natürlich damit es sich lohnt- und jeder decoriert zum Thema passend eine Seite. Deco-bastler finden sich weltweit, so ist es immer wieder interessant und spannend zu sehen, das die Decos teilweise eine halbe Weltreise hinter sich haben wenn sie zu mir zurückkpmmen. Der letzte Bastler schickt das Deco nämlich-wenn es dann voll ist- an den Besitzer zurück. Das dauert i.d.R zwischen 6 Monaten und 3 JAhren.

 

Zum basteln eignet sich fast alles:

buntes Papier, Folie, Skelettblätter, Ausstanzer, Musterscheren, Glitter und Glitzer, Bastelpapiere aller Art, Naturpapiere, Decosticker und und und.....

Ich bevorzuge es -wie die meissten- mein fertiges Werk mit klarsichtfolie oder breitem Tesa sauber zu überkleben. Wird dies nicht gemacht, nennt man es Art-Deco. Es gibt auch Decos, in denen werden Liedtexte u.ä. mit eingebunden, das sind sogenannte Lyriks.

Hier nun eine kleine Auswahl meiner bisherigen Decos.